Gerhart Bettermann: Zugvögel

Gerhart Bettermann: Zugvögel, (Foto: KUNST@SH/Jan Petersen)

Daten zum Werk

Mosaik von Gerhart Bettermann: Zugvögel (Glas, 1961).
DRK-Pflegezentrum, Mühlenberg 9, 24857 Fahrdorf.

Beschreibung

Drei Zugvögel fliegen ruhig und mit kräftigen Flügelschlägen über eine stilisierte Landschaft. Das farbenfrohe und großformatige Mosaik schmückt die Giebelwand des Pflegeheims.

Künstler/in

Gerhart Bettermann wurde am 23. Februar 1910 in Leipzig geboren. Er absolvierte eine Ausbildung zum Schlosser und besuchte nebenbei heimlich die Volkshochschule in Leipzig. Nach der Ausbildung gründete er mit anderen Künstlern die Künstlergruppe der Bruderschaft der Vagabunden. 1954 war er an der Gründung des Landesberufsverbandes bildender Künstler Schleswig-Holstein beteiligt, dessen Vorsitzender er bis 1970 war. Er starb am 16. November 1992 in Winnemark an der Schlei.

Galerie

(Bilder anklicken für Großansicht)