Adolf Ryszka: Ohne Titel

Adolf Ryszka: Ohne Titel, (Foto: KUNST@SH/Jan Petersen)

Daten zum Werk

Adolf Ryszka: Ohne Titel (Granit, 1989).
Steine am Einfelder See, 24536 Neumünster.

Beschreibung

Mitten im Wasser, nahe beim Ufer des Einfelder Sees, findet sich die namenlose Skulptur des Bildhauers Adolf Ryszka, der gemeinsam mit sechs Kollegen am Internationalen Bildhauersymposium im Jahr 1989 teilnahm. Mit ihrer geschliffenen Kante und der markanten Form erinnert sie bei hohem Wasserstand an ein rücklings treibendes, gekentertes Boot.

Künstler/in

Adolf Ryszka wurde 1935 In Popielow/Polen geboren. 1959 bis 1963 studierte er an der Akademie der Bildenden Künste in Warschau, wo er bis zu seinem Tod 1995 lebte und arbeitete.

Galerie

(Bilder anklicken für Großansicht)