Kerstin Mempel: Move

Kerstin Mempel: Move, (Foto: KUNST@SH/Jan Petersen)

Daten zum Werk

Kerstin Mempel: Move (Aluminium, Lack, 2012).
Schule Rotenhof, Ahlmannstraße, 24768 Rendsburg.

Beschreibung

Fünf Personen in sportlicher und dynamischer Bewegung zieren die Wand der Sporthalle. Fast scheint es, als würde jede Figur die Bewegung des Vorgängers aufgreifen und fortführen. Auf diese Weise entsteht eine Choreographie der Bewegungen, die Lust auf Sport machen soll. Daher ist der Titel ”move“ sowohl als Beschreibung als auch als Aufforderung zu verstehen.

Künstler/in

Kerstin Mempel wurde 1967 in Herrenberg (Baden-Württemberg) geboren. Nach dem Abitur machte sie eine Ausbildung zur Reiseverkehrskauffrau. 1997–2003 studierte sie Freie Kunst an der Muthesius Kunsthochschule in Kiel bei Prof. Elisabeth Wagner und Prof. Peter Nagel. Sie lebt und arbeitet als freischaffende Künstlerin in Kiel. Weitere Informationen (extern): Kerstin Mempel

Galerie

(Bilder anklicken für Großansicht)